In diesem Jahr fällt der Dreikönigstag auf einen Samstag. Das heißt zum Finale der Weihnachtsferien zwei Tage mit geschlossenen Läden und viel Zeit. Was kann man im Nürnberg unternehmen? Wir haben die tollsten Veranstaltungen zusammengestellt!

Karneval der Tiere

Tafelhalle Nürnberg /// 6.1 15+17 Uhr, 7.1 11+15Uhr /// für Kinder ab 6 Jahren

Thalias Kompagnons mit Tristan Vogt (Erzähler) & Joachim Torbahn (Live-Malerei) / ensemble KONTRASTE

Die Geschichte des Karnevals der Tiere wird uns musikalisch erzählt – jedes Tier wird durch ein anderes Instrument dargestellt. Einen “echten” Erzähler und einen pfiffigen Maler gibt es auch: Tristan Vogt und Joachim Torbahn von Thalias Kompagnons erwecken die Tiere zum Leben und überraschen mit vielen lustigen, neuen Einfällen.

Mehr Informationen erhältst Du hier.

Der kleine Eisbär und der Angsthase

Theater Rootslöffel /// 6. und 7. Januar 15 Uhr /// von 3 bis 8 Jahren

Theater Lanzelot zu Gast im Theater Rootslöffel

Eine bezaunbernde Geschichte von Lars, dem kleine Eisbär, und dem Schneehasenmädchen Lena. Bei Ihrem Abenteuer lernen sie und die kleinen Zuschauer, dass auch Angsthasen mutig sein können …

Mehr Informationen erhältst Du hier.

Am Anfang

Theater Mummpitz Nürnberg /// 6.1 16 Uhr + 7.1 15 Uhr /// für Kinder ab 6 Jahren

Hier geht es um nicht weniger, als die Entstehung der Welt. Mit viel Phantasie wächst hier die ganze Welt aus dem großen NICHTS und sicherlich werden die großen und die kleinen Zuschauer danach noch lange über das sprechen, was sie an diesem Nachmittag gesehen und gehört haben.

Mehr Informationen erhältst Du hier.

Die Dschungelhelden

Cinecitta Nürnberg /// 6. & 7. Januar Familienvorstellungen jeweils 14.30 Uhr /// für Kinder ab 6 Jahren

Das Cinecitta zeigt den bezaubernden Film um Tigerpinguin Maurice und seine Freunde am 6. und 7. Januar. Der Vorverkauf läuft bereits, also schnell noch Karten sichern!

Mehr Informationen erhältst Du hier.

Kinder-Elternaktion “Abgetaucht”

Germanisches Nationalmuseum /// 7. Januar 10:30 Uhr

Tauchen Sie mit Ihrem Kind ab in ein See-Bild, in seine Farben und Formen. Mit Taucherbrille ausgerüstet finden die Teilnehmer Schätze auf dem Grund des Sees. Das Taucherlebnis bringen alle anschließend farbenfroh aufs Papier!

Mehr Informationen erhältst Du hier.

Diese Tipps werden Euch von der KINDERKRAM-Redaktion präsentiert.

Im Familien-Guide für die Region findet Ihr über 400 Tipps und Adressen für Familien in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Umgebung.