So schön Nürnberg auch ist, so schwierig ist es dort, eine geeignete Wohnung zu finden. Zentrale Lage, schön und bezahlbar – schwierig, aber nicht unmöglich! Mit ein paar Tricks und Tipps findest auch du eine geeignete Wohnung für dich!

Vorab: Welche Wohnung suchst du überhaupt?

Setz dich hin und schreib alles auf, was dir bei deiner neuen Wohnung wichtig ist. Du hättest gerne eine zentrale Lage? Kein Problem, erweitere jedoch deinen Suchradius etwas mehr, als dir zunächst lieb ist. Denn dann ist auch die Wahrscheinlichkeit höher, etwas passendes zu finden. Nürnberg hat sowieso auch etwas außerhalb schöne Ecken!

Selbiges gilt für deine Mindestquadratmeterzahl. Überlege, ob du dich auch mit zehn Quadratmetern weniger arrangieren könntest. Auch so erhöhst du die Wahrscheinlichkeit, trotzdem eine passende Wohnung zu finden.

Ein-Zimmer-Wohnungen

Solltest du dich dazu entschieden haben, dass dir auch eine 1-Zimmer-Wohnung ausreicht, gibt es verschiedene Möglichkeiten. In Nürnberg gibt es viele Wohnheime, die top modern ausgestattet und viele kleine Zusatzleistungen haben. So profitierst du häufig von einem eigenen Fitnessstudio im Keller, Gemeinschaftsräumen oder einer eigenen Packstation. Aufgepasst: Viele Wohnheime sind lediglich für Studenten oder Auszubildende. Am besten vorab informieren!

Einige bekannte Wohnanlagen in Nürnberg:

  • Wohnanlage St. Peter | Walter-Meckauer-Straße 12-28, 90478 Nürnberg | Telefonnummer: 09131 800262 | Mehr Infos
  • Wohnheim für berufstätige Frauen e.V. | Hufelandstraße 54, 90419 Nürnberg | Telefonnummer: 0911 341140 | Mehr Infos
  • Urban Living Nürnberg | Regensburger Straße 6-8, 90478 Nürnberg | Telefonnummer: +49 7361 9412 573 | Mehr Infos

Das Portal WG-Gesucht ist bereits vielen bekannt. Dort kannst du jedoch nicht nur nach einem WG-Zimmer, sondern auf nach 1-Zimmer-Wohnungen suchen. Einfach oben in der Suchleiste eingeben. Dort sind viele Wohnungen gelistet, die in bekannten Immobilienportalen nicht zu finden sind.

©wg-gesucht.de

Die etwas andere Wohnungssuche

Wie bereits erwähnt, gibt es viele offizielle Immobilienportale, wo eine Vielzahl an Wohnungen online ist. Doch wo viel Angebot, da auch viel Nachfrage und die Chance auf eine eigene Wohnung sinkt. Es gibt jedoch einige weniger bekannte Anlaufstellen für Wohnungssuchende:

Ebay-Kleinanzeigen

Dort werden nicht nur Möbel, Klamotten & Co. verkauft. Viele Stellen ihre Wohnung ausschließlich auf Ebay Kleinanzeigen, um sich den großen Stress in den offiziellen Portalen nicht anzutun. Hier kannst du übrigens auch einen Suchauftrag erstellen, der dich erinnert, sobald etwas passendes inseriert wird.

Facebook: Wohnungsmarkt Nürnberg und Umgebung

Es gibt eine extra Facebook-Gruppe, in der viele ihre frei werdenden Wohnungen inserieren. Das Besondere: Auch du als Wohnungssuchender kannst dich in dieser Gruppe melden und ein paar Zeilen über dich und deine Wunschwohnung schreiben. Eventuell schreibt dich gleich ein Vermieter mit einer passenden Wohnung an.

Bau- und Wohnungsgenossenschaften

In Nürnberg gibt es viele solcher Genossenschaften, deren Ziel es ist, ihren Mitgliedern möglichst preisgünstige Wohnungen zu verschaffen. Da Genossenschaften in der Regel nicht gewinnorientiert sind, wirst du dort bei deiner Wohnungssuche nicht auf Mietwucher und sonstige unfaire Mietpreise treffen. Ruf einfach dort an und lass dich zwecks einer Mitgliedschaft beraten.

Hier sind einige Wohungsgenossenschaften gelistet, allerdings gibt es noch einige mehr!

  • Wohnungsgenossenschaft Nürnberg-Nord eG | Weißenoher Str. 2, 90411 Nürnberg | Telefonnummer: 0911 522910| Mehr Infos
  • Wohnungsgenossenschaft Nürnberg Süd-Ost e.G. | Immelmannstraße 3, 90478 Nürnberg | Telefonnummer: 0911 940770 | Mehr Infos
  • Wohnungsgenossenschaft Noris eG | Herbartstraße 30, 90461 Nürnberg | Telefonnummer: 0911 949650 | Mehr Infos

Zeig, wer du bist

Solltest du trotzdem auf offiziellen Immobilienseiten nach Wohnungen suchen (was natürlich trotz allem Sinn macht), dann zeig dich! Du kannst ein Profil erstellen, ein Foto hochladen und erzählen was du machst und wer du bist. Das erhöht deine Chance, bei Anfragen zumindest zu einem Besichtigungstermin eingeladen zu werden. Persönlich lassen sich dann immer zusätzliche Sympathiepunkte erzählen – und das ist schließlich viel wert!

Lass den Kopf nicht hängen, sollte es nicht sofort mit der perfekten Wohnung klappen. Es gehört auch immer ein Quäntchen Glück dazu – und das wünschen wir dir auf jeden Fall!