Die Luft wird langsam frischer, die Sonnenstrahlen angenehmer und die Bäume bunter. Der Herbst ist da! Das Tolle daran ist, dass wir nun endlich ausgiebig spazieren gehen können, um das herbstliche Wetter und die letzten Strahlen genießen zu können. Wir stellen dir hier die 7 besten Orte in Nürnberg für einen gemütlichen Herbstspaziergang vor: 

1
csm_Henkersteg03_a95d7c610f
Uwe Niklas

Die Nürnberger Altstadt entdecken

Tauche in längst vergangene Zeiten ein und entdeckte alleine oder gemeinsam mit anderen die wunderschöne Altstadt Nürnbergs. Zentral gelegen, lässt sich dein Ausflug perfekt mit einem warmen Getränk oder einem leckeren Abendessen in der Innenstadt verbinden. Gleichzeitig wirst du die bedeutendsten Wahrzeichen Nürnbergs kennenlernen. Die Kaiserburg und der Henkersteg sind nur zwei von ihnen! 

2
962-1032x842
frankenguide.de

Geschichte erleben

Wie wäre es denn, wenn du während deines Spazierganges etwas dazulernst? Entdecke das ehemalige Reichsparteitagsgelände im Südosten Nürnbergs auf dem von 1933 bis 1938 die Reichsparteitage der NSDAP stattfanden. Von dort aus kannst du dir auch das sogenannte Dokumentationszentrum und das Zeppelinfeld ansehen und daran denken, dass wir stets aus der Geschichte lernen müssen, damit sie sich nicht wiederholt. 

3
5127639_stein_blick-auf-die-wassergasse-fotorechte-f-martschin-sfc-stein
F.Martschin SFC Stein

Nürnberg Stein 

Rund um Stein gibt es viele tolle Spazierrouten. Wir empfehlen dir, zunächst Richtung Steiner Schloss zu gehen und dann an der Rednitzbrücke nach rechts in die Untere Wassergasse zu wandern. Diese Route führt entlang der Rednitz. Anschließend gelangt man an den Wiesengrund und letztendlich liegt rechter Hand das Freiland-Aquarium und Terrarium, das ebenfalls einen Besuch wert ist.

4
photo-1516890896652-41ca1a35787c

Steinbrüchlein 

Startet man am Ende des Parkplatzes am Biergarten Weißes Häusla auf der linken Seite des Kanals, kann man feststellen, dass diese Route besonders familienfreundlich ist. Entlang des Kanals führt dich dein Spaziergang idealerweise Richtung Worzeldorf. Ganz in der Nähe findest du ein Waldgebiet mit tollem Spielplatz und einer Wirtschaft zum Pause machen vor. 

5
photo-1513836279014-a89f7a76ae86

Bodenschätze im Nürnberger Reichswald 

Auf diesem Spaziergang wirst du die Gelegenheit dazu haben, einiges über die dort vorkommenden Böden zu lernen. Der 1,5 Kilometer lange und ausgeschilderte Weg bietet mithilfe von zehn Stationen, die glatt zum Erkunden einladen, viel interessantes Wissen.

6
Nelson-Mandela Platz
Christine Dierenbach

Nelson-Mandela-Platz 

Der Nelson-Mandela-Platz in der Südstadt ist ein geeigneter Ort zum Verweilen. Eine große Rasenfläche, viel Grün und Sitzmöglichkeiten sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Weshalb entscheidest du dich also nicht dazu, einen Spaziergang dorthin zu wagen? 

7
photo-1572610865009-ac1ddf0189f5

Platnersberg 

Dieser Schatz befindet sich im Herzen Erlenstegens. Jahrhundertealte Eichen, die teils zum Naturdenkmal ernannt worden sind und ein Naturlehrpfad, der verschiedene Arten von Fledermäusen vorstellt, werden dort deine Aufmerksamkeit auf sich ziehen. 

Wir wünschen dir viel Spaß auf deinem Herbstspaziergang!