Nach zwei Jahren Corona-Pause war es endlich wieder soweit. Für zwei Tage konnten Antiquitäten- und Sammel-Liebhaber auf den Nürnberger Trempelmarkt nach Schmuckstücken wühlen. Du hast den Trempelmarkt verpasst? Kein Problem! Der nächste findet schon am 09. und 10. September 2022 statt. Hier erfährst du, was dich auf dem Nürnberger Trempelmarkt erwartet.

Raritäten aller Art

Insgesamt sind bis zu 200.000 Schnäppchenjäger auf dem lebhaften Trödelmarkt in der Innenstadt Nürnbergs anzutreffen. Kein Wunsch bleibt hier offen. Egal ob du nach einem neuen Tellerset, einen glänzenden Spiegel oder einem modischen Hingucker suchst – hier findest du es mit Sicherheit! Von A bis Z ist alles dabei: farbenfrohes Kinderspielzeug, antike Gemälde, technisches Zubehör, vintage Möbel und vieles mehr.  

Elektrozeug auf dem Trempelmarkt

Das sonnige Wetter, die ausgelassene Wochenendstimmung und die zahlreichen Raritäten-Jäger lassen den Trempelmarkt zu einem echten Ausflugs- und Erlebnisort werden. 

Ein entspannter Spaziergang durch die Gassen der historischen Altstadt ist aber an diesem Wochenende eher nicht möglich – die rund 4.000 Händler des Nürnberger Trempelmarkts und deren Stände sind zwischen dem Altem Rathaus im Norden bis hin zur Lorenzkirche im Süden verteilt. 

Das musst du für deinen Besuch auf dem Nürnberger Trempelmarkt wissen

Während viele Stände von Geschäftsinhabern geführt werden, gibt es auch etliche private Anbieter, die ihre eigenen Wertsachen und Kostbarkeiten an die Menschen bringen wollen. Da ist es auch gerne etwas kuscheliger an den Ständen, denn attraktive Angebote locken auch viele Interessenten an. Ihre Schätze bieten die Trempler mal zu fairen und mal zu eher unverständlich hohe Preisen an. Hier heißt es: auf die Plätze, fertig, handeln!

Bilder auf dem Trempelmarkt

Wie ich feststellen muss, brauche ich darin noch etwas mehr Übung. Ein netter Händler ist jedoch begeistert von meinem Ehrgeiz und verkauft mir ein super schönes Bild für gerade mal 3 €. Also Mut zum Feilschen. Natürlich gilt auch immer: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Sei deshalb lieber etwas früher an den Ständen und vermeide dadurch gerade samstags die Menschenmasse. Von Haushaltsgegenständen bis hin zu Jahrhunderte alten Raritäten findest du sicher etwas, was dein Herz höher schlagen lässt. 

Nächster Trempelmarkt im September

Hast du den munteren Trempelmarkt dieses Wochenende verpasst? Keine Angst, er findet zweimal jährlich statt. Am 09. und 10. September 2022 werden wieder viele Kostbarkeiten ihren Besitzer wechseln und die Gassen Nürnbergs voller aufgeweckter Händler und potenzieller Käufer zum Lebe erwecken.