1
163965668_3780103085391509_2679522142259593323_n

Osterbrunch mal anders

Nachdem die große Variante auch in 2021 leider ausfallen muss, wäre doch ein Frühstück mit dem Herzblatt eine Variante, das Osterfest in den eigenen vier Wänden romantisch zu gestalten. So werden die freien Tage „dahoim“ zu etwas ganz Besonderem. Entweder bereitest du den Brunch einfach selbst zu, oder du holst dir leckeres Frühstück-to-go nach Hause. Mehrere Cafés und Restaurants bieten Osterspecials oder Brunch to-go an. Beispielsweise das Zeit&Raum, wo du dir jeden zweiten Sonntag eine große Brunch-Box zusammenstellen lassen und abholen kannst.

2
Tischtennis (1)

Zu großer Form beim Tischtennis auflaufen

Zurück in die Kindheit: Corona-konform am besten zu zweit, kann Tischtennis immensen Spaß bereiten. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene: An der Platte kannst du nicht nur deine Nase in die frische Luft halten, sondern auch deine Koordination und Konzentration verbessern. Wenn dich der Ehrgeiz packt, dann wirst ihr schnell richtig ins Schwitzen kommen. In Nürnberg gibt es einige Tischtennisplatten zur freien Verfügung, wie zum Beispiel am Marienbergpark. Nur Schläger und Ball musst du natürlich selbst mitbringen.

3
nuernberger-sinwelturm-im-winter

Eine Runde entlang der Altstadtmauer drehen

Im Alltag verliert sich oft der Blick für unsere schöne mittelalterliche Stadt. Die Nürnberger Burg kennt jeder, doch wenn du den 5,5 Km langen Altstadtring noch nie komplett abgelaufen bist, dann hol das unbedingt einmal nach. Die Runde ist abwechslungsreich und durch die Höhenunterschiede sogar manchmal ein wenig anstrengend. Und natürlich bieten sich jede Menge Möglichkeiten für eine Pause.

4
67732518_2366027860346763_6054155633807065088_o
Die kleine Eismanufaktur Facebook

Ein leckeres Eis schlecken

Wenn langsam die warmen Sonnenstrahlen heraus kommen, steigt nicht nur die Lust auf Frühling sondern auch die Lust auf ein leckeres, kühles Eis. Allein die Innenstadt von Nürnberg hat einige hübsche Eisdielen zu bieten, wo du von ausgefallenen Eissorten auf jeden Fall auch die beliebten Klassiker wie Vanille oder Schokolade bekommst. Ein besonderer Tipp ist an dieser Stelle die kleine Eismanufaktur in der Weißgerbergasse. Bei der Herstellung ihrer Eiskreationen setzen sie neben höchster Qualität vor allem auf Bio-Produkte – und das schmeckt man auch!

5
christine-siracusa-1xGKxpCoM5s-unsplash

Den ersten fränkischen Spargel zubereiten

Bald ist es wieder soweit und die Spargelzeit beginnt. Leckere Rezepte finden sich zuhauf im Netz, für Schlemmermäuler genauso wie für Figurbewusste. Probier doch auch mal die grüne Variante als Alternative! In Kombination mit frischen Erdbeeren ist Spargelsalat eine echte Raffinesse und zudem schnell angerichtet. Frischen Spargel bekommst du zum Beispiel am Hauptmarkt sowie vielen weiteren Märkten in Nürnberg.

6
catrina-farrell-WGURAGVvs7g-unsplash

Blumen selbst pflücken

Nichts steht mehr für Frühling, als bunte Blumen. Die Blumenfelder zum selber schneiden stehen schon in den Startlöchern. An mehreren Standorten (z. B. am Ortsausgang Stein) findest du Möglichkeiten, deine Liebsten mit einem frischen Blumengruß zu überraschen. Kleingeld mitnehmen nicht vergessen! So kommt Freude bei allen Beteiligten auf!

7
woehrder-see-am-wasser

Dem Winterspeck adé sagen

Da war noch was: Vielleicht sind die ersten richtig warmen Sonnenstrahlen des Jahres für die Eine oder den Anderen ein Anreiz, wieder die Joggingschuhe zu schnüren. Es muss ja nicht gleich wieder der 10km-Lauf sein. Eine kleine Runde tut es für den Anfang auch, ganz ohne Stress und im eigenen Tempo, entspannt das Laufen ungemein. Und auch Inlinern ist plötzlich wieder „in“. Hol doch deine rollenden Kufen raus und dreh eine Runde! Nürnberg bietet so viele schöne Strecken. Eine davon ist die Route um den Wöhrder See, wo du dich an drei verschiedenen Streckenlängen orientieren kannst. Teilweise ist die Strecke dadurch komplett gepflastert und eignet sich somit sowohl zum joggen als auch für deine Skating-Künste.