Die Eiszeit mit Minusgraden und Schnee im März haben wir so richtig satt. Wovon wir aber nie genug kriegen ist Eis in allen möglichen Geschmacksrichtungen mit Waffel, Sahne, Schokosauce, Früchten… Bevor Euch jetzt aber das Wasser im Mund zusammen läuft und Ihr es gar nicht mehr erwarten könnt, verraten wir Euch sechs Nürnberger Eisdielen, die Ihr auf jeden Fall kennen solltet!

Die kleine Eismanufaktur

Weißgerber Gasse 28, 90403 Nürnberg, Tel.: 01514 3101426, Facebook

In der Weißgerber Gasse könnt Ihr die leckeren Eiskreationen der kanadisch-französischen Inhaberin Josée genießen. Nicht nur das Milcheis und die Fruchtsorbets sind hier verlockend, auch das schöne Umfeld in einer von Nürnbergs historischsten Straßen! Die Eisdiele setzt auf Herstellung aus Bioprodukten und verfolgt ihr persönliches Ziel, jede Eisportion zu einem Erlebnis werden zu lassen. Seit dem 17.03. könnt Ihr Euch wieder durch Sorten wie Blaubeer-Swirl, Erdnussbutter-Krokant oder Ananas-Basilikum schlemmen.

Eis im Glück

Bucher Straße 45, 90419 Nürnberg, Tel.: 0911 54832041, www.eisimglueck.de

Das Eis-Atelier aus Johannis wirbt mit einem besonders intensiven Geschmackserlebnis durch die Kombination aus selbstgemachtem Eis und Kaffeebohnen von der Rösttrommel. Die Geschmackssorten wechseln je nach Saison, hergestellt wird nur mit regionalen Produkten. Zudem könnt Ihr zwischen Milcheis und veganem Fruchteis unterscheiden. Das “Eis im Glück” ist eine etwas andere Nürnberger Eisdiele, die Ihr unbedingt kennen solltet.

Paradiso dei Dolci

Äußere Laufer Gasse 24, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911 95648924, www.paradisodeidolci.de

Von der Zeitschrift Feinschmecker getestet zählt Paradiso dei Dolci zu den 40 besten Eisdielen Deutschlands. Selbst bezeichnen sie sich als echte sizilianische Eisdiele, die auf hausgemachtes Gelato sowohl in klassischer Form als auch in eigenen Kreationen setzt. Natürlich darf das original sizilianische Sorbet Granita siciliana nicht fehlen!

La Gelateria 4D

Spitalgasse 1, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911 2425292, www.gelateria4d.it

Die Gelateria am Hauptmarkt ist wohl die Eisdiele, die den meisten Touristen bei einem Nürnbergbesuch ins Auge sticht. Auch manche Einheimische denken bei Eis sofort an die Cafékette in der Spitalgasse. Auch wenn sich die Geister scheiden – vor allem was die Freundlichkeit des Personals angeht – gehört die Gelateria auf jeden Fall zu den Nürnberger Eisdielen, die Ihr auf jeden Fall kennen solltet.

Eisdiele Cristallo

Ostendstraße 227, 90482 Nürnberg, Tel.: 0911 542540, Facebook

Das Cristallo in der Ostendstraße in Mögeldorf zählt zu den Eisdielen, die seit Jahren zu den Stammeisdielen der alteingesessenen Nürnbergern gehören. Leckeres Eis zu noch bezahlbaren Preisen und eine große Auswahl an Geschmackssorten könnt Ihr hier genießen. Zudem lohnt es sich, die “fancy” Eistorten der “Icecreambros” zu testen!

Eiscafé Belfi

Löwenberger Straße 91, 90475 Nürnberg, Tel.: 0911 9837329, www.belfi-eiscafe.de

Last, but not least gehört das Eiscafé Belfi in Altenfurt zu den Eisdielen, die Ihr kennen solltet. Seit 1997 verwöhnen sie ihre Kunden mit traditionellen, aber auch neuen Eiskreationen und einem freundlichen Service. Mit italienischen Rezepten und Lieferanten aus der Region setzt das Belfi auf guten Geschmack und bietet neben Eis noch Crêpes, Kuchen und vieles mehr.

 

Was sind Eure Lieblingseisdielen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Was Ihr außer Eis essen sonst noch so im Nürnberger Frühling machen könnt erfahrt Ihr hier.